Stillberatung

Marie Antonia Wangermann   

Beikost, Breikost, Anstattkost?

Rings um die Einführung von Beikost gibt es eine riesige Menge an Fragen. Wann ist es Zeit für den ersten Brei? Ist Karotte besser als Kartoffel? Und was mache ich, wenn mein Kind den Mund nicht aufmacht? Die gute Nachricht ist, dass es jenseits der altbekannten "Breifahrpläne" spannende, genussvolle und vor allem entspannte Alternativen gibt. Probier es aus! Nachdem Du Dein Baby monatelang nach Bedarf gestillt hast, ist es irgendwann auch Zeit für Beikost nach Bedarf. Damit Du Dich im Dschungel von Vorgaben und Meinungen nicht total verloren fühlst, biete ich Beikostberatung an. Ich zeige Dir verschiedene Möglichkeiten mit dem Thema Beikost umzugehen und unterstütze Dich, den für Dich und Dein Baby richtigen Weg auszuwählen.

Für die Beratung gibt es nicht den richtigen Zeitpunkt. Wenn Dich das Thema bereits in der Schwangerschaft interessiert, können wir gerne schon vor der Geburt Deines Babys einen Termin machen. Auch wenn der selbst gekochte Pastinakenbrei bereits auf dem Küchenboden verteilt ist, ist es nicht zu spät für eine Beratung. Häufig tauchen die Fragen rund um das Thema Beikost auch auf, wenn das Baby vier oder fünf Monate alt ist. Melde Dich also gerne jederzeit, wenn Du Fragen hast!


Beikostberatung - Einzelberatung

Du hast Fragen zum Thema Beikost? Du hast bereits mit der Beikosteinführung begonnen, aber es läuft nicht so super? In einer Einzelberatung gehe ich ganz individuell auf Deine Fragen und Probleme ein. Für die Einzelberatung komme ich zu Dir nach Hause.

Kosten für die Einzelberatung: 36 EUR für die erste angefangene Stunde, danach 18 EUR für jede angefangene halbe Stunde


Beikost-Kurse

Mein aktuelles Angebot an Kursen findest Du hier.

Es gelten meine AGB.